Ägypten – Soma Bay – Taucherparadies

Dieses Jahr war die Frage nach der nächsten Urlaubsdestination schnell geklärt. Es sollte ein Ort sein, der nicht so viele Flugstunden entfernt ist und der zum Tauchen prädestiniert ist. Durch Freunde erfuhren wir vom Breakers Hotel in Soma Bay. Da es letztes Jahr keine Direktflüge gab und diese dieses Jahr wieder angeboten wurden, entschieden wir uns, 10 Tage unseres Urlaubs dort zu verbringen. Wir haben recherchiert und im Endeffekt übers Internet gebucht. Ein Ausschlaggebender Punkt bei der Wahl des Hotels, war die Auszeichnung „eines der 10 schönsten Hausriffe der Welt“, die das Hausriff des Breakers 2011 von einer Tauchzeitung verliehen bekommen hat.

Lies den ganzen Artikel hier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.